Laufende Gruppen


Wöchentlicher Kurs in Bad Wilsnack in der Karthanehalle
Im Frühjahr gibt es einen neuen Kurs. Er beginnt am 1. Februar und endet am 1. März. Der Kurs findet wie gewohnt, Freitags ab 17:15 h statt. Die Kosten betragen 50,00 €.  Mindestteilnehmerzahl: 6, Max. 8 TeilnehmerInnen. Bei Interesse oder Fragen anrufen oder das Kontaktformular nutzen.

Workshops

Atem auf Reisen 2019

13. bis 19. Oktober 2019
Zur Kranichzeit auf Burg Lenzen
Wir gehen die bewährte Verbindung zwischen der Atemarbeit und den Ausflügen in die Natur ein.

21. bis 26. Dezember 2019
Weihnachten auf Burg Lenzen

Besinnung statt Besinnlichkeit, sanfte Bewegung drinnen und draußen

27. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020
Sylvester  auf Burg Lenzen

Mit dem Erfahrbaren Atem das alte Jahr beenden, mit dem Erfahrbaren Atem das neue Jahr beginnen.

Für alle Reisen bitte an www.womenfairtravel.com wenden. Wenn ihr Fragen zur Atemarbeit habt, wendet euch auch gerne an mich, z. B.  über das Kontaktformular.

laufende Kurse
zu den wöchtentlich stattfindenden Atemkursen schaut auf die Seite Aktuelles. Zur Zeit finden sie in Laase statt. Die monatlichen Einführungskurse in der KMG in Wilsnack sind ebenfalls für die Bevölkerung offen. Die Termine werden von der KMG veröffentlicht.

 mehrtägige Kurstermine 2019

1. und 2. Juni

Aufbaukurs in Lenzen/Elbe
Sa. 10 Uhr bis So. 13:00 Uhr
Kosten: 100,00 Euro
max. Teilnehmerzahl: 8 Personen, Voraussetzung min. 20 Stunden Atemarbeit n. Middendorf
Anmeldefrist: 15. Mai 2019, gerne mit dem Kontaktformular .

15. und 16. Juni
Behandlungswochenende im Ilse Middendorf-Institut Berlin
Vertiefungskurs für fertige AtemtherapeutInnen
Anmeldung unter www.erfahrbarer-atem.de

9. - 11. August
Grundkurs in Berlin
Anmeldung unter www.erfahrbarer-atem.de

13. - 15. September
Grundkurs in Hamburg
Anmeldung unter www.erfahrbarer-atem.de

5. und 6. Oktober
Grundkurs in Lenzen/Elbe
Kosten: 100,00 Euro
Anmeldefrist: 20. September, gerne mit dem Kontaktformular

23. und 24. November
Aufbaukurs in Mödlich und/oder Umgebung
Der genaue Ort steht noch nicht fest. Das Teehaus im Burgpark ist vergeben.
Kosten: ca. 100,00 Euro
Anmeldefrist: 10. November 2019